Dr. Juliane Meyer

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Dr. Gunnar Meyer

Zahnarzt, Spezialist für Prothetik und Implantologie

Wir bieten das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde und Kieferorthopädie an und behalten dabei stets die individuellen Bedürfnisse unserer kleinen und großen Patienten im Blick. 

Diagnostik, Therapie und Vorsorge in freundlicher Atmosphäre verbinden sich bei uns zu einem umfassenden Praxiskonzept. Für uns stehen Sorgfalt und Transparenz an oberster Stelle. Wir bilden uns stetig fort, um Ihnen eine Beratung und Behandlung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft anzubieten. 

 
 
 

Dr. Juliane Meyer

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie 

2017 - 2020

Fachpraxis für Kieferorthopädie

Dr. Zacharias Drosos & Kollegen in Kiel

2018
Ernennung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

2016 - 2018

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Kiel, 

Klinik für Kieferorthopädie

Privatambulanz Prof. Dr. Fischer- Brandies

2015

Promotion

2014 - 2016

Fachpraxis für Kieferorthopädie Dres. Borchers, Weis, Dischinger, Allendorf in Rendsburg

2013 - 2014 
Anstellung in zahnärztlicher Praxis in Strande

2012

Staatsexamen und zahnärztliche Approbation

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Mitgliedschaften

DGKFO Mitglied
BDK Mitglied
KFO IG Mitglied

Dr. Gunnar Meyer M.Sc.

zertifizierter Spezialist für Prothetik (DGPro) & Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (DGI)

DGZMK Mitglied
Spezialist für Prothetik DGPro
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie DGI

Wissenschaftliche Publikationen und Vorträge

wissenschaftliche Publikationen (Auswahl)


"Survey of clinically used adhesive ceramic bonding methods - follow up after 12 years" Ostermann F., Meyer G., Kern M., Dental Material, 2020 Dec 14;S0109-5641(20)
"Influence of the yttrium content on the fracture strength of monolithic zirconia crowns after artificial aging“ Meyer G, Elsayed A, Wille S, Kern M, Quintessence International, 2019;50, S. 344–348
“Dentinwundversorgung nach Kronenpräparation” Meyer G, Kern M, Prothetik Repetitorium, Quintessenz, 2016;67(7), S.825 - 828
“The Effectiveness of Plasma Cleaning on stainless steel” Meyer G, Kern M, Poster ID: #0401, 45th Annual Meeting of AADR, Los Angeles, März 2015
“Expertenfokus: Keramik: Vollkeramische Kronen und Brücken” Meyer G, Quintessenz Zahntech, 2016, 42(1), S. 73 - 82
“Clinical used adhesive ceramic bonding methods: a survey in 2007, 2011 and in 2015”, Klosa K, Meyer G, Kern M, JCOI, 2016, 20(7), S. 1691-1698
S3-Leitlinie “Vollkeramische Kronen und Brücken S3-Leitlinie” Meyer G, Ahsbahs S, Kern M, Ahlers MO, Beck J, Bartsch K, Christelsohn K, Reiss B, Beuer F, 02/2015 “Vollkeramik auf einen Blick” M. Kern, F. Beuer, R. Frankenberger, R.J. Kohal, K. H. Kunzelmann, A. Mehl, P. Pospiech, B. Reiss, 6. deutsche, erweiterte Auflage, “Meta-Analyse für vollkeramische Kronen und Brücken”, 2015, S. 137 - 141




wissenschaftliche Vorträge (Auswahl)


“Live chair side Versorgung am Patienten - Primescan in Anwendung und Wissenschaft“, Meyer G, Scholz C, Februar 2020, Kiel

"Zahnärztlicher 3D-Druck für die Praxis - Möglichkeiten und Indikationen“ Meyer G, Christofzik D, Verein Kieler Zahnärzte, Januar 2020, Kiel
“Keramische Adhäsivmethoden: Wissensstand - neue Wundermittel - praktische Anwendung”, Meyer G, Praktikerforum 2019 des Alumni-Verein der Masterstudiengänge Continuum Zahnmedizin Alma Mater Greifswald e.V., Münster; Potsdam; Hamburg
“Sterilisation von Abutments in der Implantatprothetik”, Meyer G, 66. Wissenschaftlichen Tagung der Schleswig-Holsteinischen Gesellschaft für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde, Oktober 2016, Kiel
“Misserfolgen bei Vollkeramik durch richtige adhäsive Befestigung vorbeugen”, Meyer G, Vortrag auf dem 63. Winterfortbildungskongress der Zahnärztekammer Niedersachsen und Gewinner des Wissenschaftspreises, Januar 2016, Braunlage
“Vollkeramik ein Update, was funktioniert evidenzbasiert?”, Meyer G, Vortrag auf der 64. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V., Juni 2015, Ulm
“Vollkeramische Kronen und Brücken - eine Metaanalyse der klinischen Bewährung” - Kurzvortrag beim 14. Keramik- Symposium (AG Kermik, DGÄZ, DGCZ) und Preisträger beim Forschungspreis Vollkeramik, September 2015, Hamburg





 
Unser Blick über den Tellerrand
  • Unsere Praxis läuft mit Ökostrom.

  • Wir achten darauf, Müll zu vermeiden und nachhaltige Produkte zu verwenden. Bringen Sie gern Ihren eigenen Becher zum Ausspülen mit!

  • Wir sind "Refill-Station": Kommen Sie vorbei und füllen Sie Ihre Trinkflasche auf!

  • Die Suchmaschine "Ecosia" pflanzt für uns Bäume bei jeder Online-Suche.

  • Mit Goldeimer-Toilettenpapier unterstützen wir sanitäre Projekte weltweit.